Materialeingang - Materialausgang realisieren (Access)

Blackmercer, Montag, 27.09.2010, 13:54 (vor 3657 Tagen)

Hallo,

ich bin leider kein Access Profi, das letzte Mal, dass ich etwas mit einer Datenbank gemacht habe, war noch zu Zeiten von Dbase.

Ich versuche eine kleine Werkzeugverwaltung aufzusetzen, die Idee ist, die Teile in einer Art Stammdatentabelle je Gruppe anzulegen und die Materialausgabe und Rückgabe über eine Haupttabelle.Ich bin soweit gediehen, dass ich die Werkzeuge anlegen kann und sie über ein Formular in der Haupttabelle buchen kann.

Wie bekomme ich es hin, dass ich dort nur Teile ausbuchen kann, die auch im Lager vorhanden sind und zur Rückbuchung habe ich im Moment auch keine Idee.

Es wäre nett, wenn mir jemand ein paar Tipps geben könnte.

MfG

Hermann

Materialeingang - Materialausgang realisieren

Martin Asal @, Montag, 27.09.2010, 16:55 (vor 3657 Tagen) @ Blackmercer

Hi,

also ich würde mal sagen, du brauchst mindestens eine Tabelle "tblWerkzeuge" (die hast du wohl schon, wenn ich dich recht verstanden habe), und eine Tabelle "tblLeihe". In "tblLeihe" gehören mindestens folgende Felder rein: eine Verleih-ID, die Werkzeug-ID, sowie die Termine für "Verliehen am" und "Rückgabe am". Das allein verhindert natürlich noch nicht, dass Werkzeuge doppelt verliehen werden.

Deswegen würde ich in der Tabelle "tblWerkzeuge" ein Feld "Verleih-ID" einfügen, und wenn da was drinsteht, weiß man, dass das Werkzeug schon verliehen ist.

bis denn
Martin

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum