Abfrage und eintragen in ein Tabellenblatt (VBA)

Heli, Samstag, 04.01.2020, 18:23 (vor 44 Tagen)

Hallo,

ich bin ein Neuling in VBA, nun habe ich eine UserForm gemacht, in der ist eine Abfrage mit 3 OptionButton, es ist für Werkzeug, die drei sind als "Brauchbar", "Bedingt Brauchbar" und als "Nicht Brauchbar" bezeichnet, dementsprechend habe ich auch die Tabellenblätter dazu.
Nun möchte ich das wenn ich in "Bedingt Brauchbar" den Punkt mache das er mir die Daten ins Tabellenblatt "Bedingt brauchbar" die Daten reinschreibt. Wie mache ich das. Wie kann ich ein Tabellenblat ansprechen und die Daten dan dort einfügen.

Danke für eure Hilfe.

Heli

Abfrage und eintragen in ein Tabellenblatt

Martin Asal @, Montag, 06.01.2020, 13:30 (vor 43 Tagen) @ Heli

Hallo Heli,

ist natürlich schwierig zu beurteilen, wie viel du schon im Zusammenhang mit Formularen kannst.

Deine 3 Optionsfelder gehören in einen Rahmen, sonst weiß das Programm nicht, dass sie zusammengehören. Wdenn du dir das Eigenschaftenfenster anschaust, wirst du feststellen, dass ein Optionsfeld eine Value-Eigenschaft besitzt. Die kann aber nur "True" oder "False" annehmen. Wenn du nur zwei Optionsfelder brauchen würdest, würde es genügen, wenn eines davon in der Controlsource-Eigenschaft auf eine Excelzelle verweisen würde, dann würde in diese Zelle "True" oder "False" geschrieben werden.

Du brauchst aber 3 Optionsfelder. Deswegen musst du etwas VBA nutzen:

Private Sub OptionButton1_Click()
If Me.OptionButton1.Value = True Then
    ActiveSheet.Range("a1") = "Brauchbar"
End If
End Sub
 
Private Sub OptionButton2_Click()
If Me.OptionButton2.Value = True Then
    ActiveSheet.Range("a1") = "bedingt Brauchbar"
End If
End Sub
 
Private Sub OptionButton3_Click()
If Me.OptionButton3.Value = True Then
    ActiveSheet.Range("a1") = "nicht Brauchbar"
End If
End Sub


Martin

Abfrage und eintragen in ein Tabellenblatt

Heli, Donnerstag, 09.01.2020, 14:21 (vor 40 Tagen) @ Martin Asal

Hallo Martin,

vielen Dank für deine Hilfe.

Hab noch etwas angepasst und funktioniert.

Ein kleiner Anstoss bringt manchmal Grosses ins rollen.

:-)

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum