Anfängerhilfe (Access)

Martin Asal @, Donnerstag, 28.10.2010, 21:59 (vor 3537 Tagen) @ PredKirK

Hi, ja mein Problem ist, dass ich die Daten nicht sofort ändern möchte sondern dies erst über das bestätigen via Button machen möchte!

Wozu das den??? Denk mal an den Benutzer; das ist doch ein überflüssiger Mehraufwand. Technisch möglich wäre das schon, aber sinnvoll ist es nicht.

Zum anderen möchte ich auch das letzte aktualisierungs Datum eintragen in die Datenbank.

Füge ein Textfeld ein, mit dem Standardwert =heute(). Das funktioniert schon mal automatisch bei Neuanlage eines Datensatzes. Mit der "Spielerei" ;-) , mit der das später mal automatisch auch bei Änderungen passiert, solltest du dich erst beschäftigen, wenn der Rest soweit läuft.

Und um es abzuruden eine Kontrolle hinzufügen, ob der Datensatz name nicht schon bereits im System drin ist.

Aaahhrg! Wenn die Datenbank vernünftig mit referentieller Integrität normalisiert ist, kann eine Doppelerfassung ohnehin nicht passieren!

Sorry, aber bevor du dich mit VBA beschäftigst, sollte erst mal Access sitzen. Für das Meiste von dem, was du mit VBA machen willst, brauchst du es gar nicht. Der Rest scheint nicht so wichtig, und kann auch noch später eingefügt werden.

bis denn
Martin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum