Abfragekriterium per VBA ändern (Access)

Martin Asal @, Dienstag, 26.10.2010, 19:02 (vor 3540 Tagen) @ klausklausklaus

Kann ich denn nun direkt in der gespeicherten Abfrage das Filterkriterium ändern?

Ach so. Ja, am besten, indem du eine Parameterabfrage nutzt. Siehe Abfragekriterien, ganz unten. In deinem Fall dürfte es z.B. sinnvoll sein, ein Kombifeld als Steuerelement zu nehmen.

bis denn
Martin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum