Pass-Through und Comboboxen (Access)

Tomate, Montag, 15.04.2019, 07:10 (vor 100 Tagen) @ PhilS

Guten Morgen,
ich habe 1 Formular erstellt, basierend auf 2 Tabellen.
Das Formular hat eine "normale" Abfrage (Abfrageentwurf ohne Assistent + select-Anweisung) hinterlegt. -> funktioniert
Mache ich eine Kopie von dem Formular und hinterlege stattdessen eine Pass-Through-Abfrage (selbe Tabellen, selbe select-Anweisung), kann ich die Combobox zwar öffnen (mir werden alle Inhalte angezeigt) aber beim Anklicken passiert nix. Die Combobox soll mein Suchfeld sein, wenn ich auf ein Element auf der Dropdown-Liste klicke, dann holt er mir bei der normalen Abfrage den gewünschten Datensatz und bei der Pass-Through-Abfrage passiert gar nix.
Das Formular hat mehrere Felder und einige Button, u.a. vor, zurück, speichern, abbrechen -> das funktioniert alles reibungslos, auch bei der Pass-Through-Abfrage - bis auf die Combobox/Suchfeld. Daher muss es fast an der Pass-Through-Abfrage liegen. Muss man da was spezielles einstellen? Oder auf was spezielles achten?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum