Outputto mit Argumenten (Access)

Martin Asal @, Samstag, 06.04.2019, 18:34 (vor 16 Tagen) @ michael@huith.de

Hallo Michael,

ich denke, ich würde die Sache anders lösen: Erst den Bericht im Designmodus öffnen, dann die Datensatzquelle anpassen, und dann als PDF ausgeben. Wenn also z.B. bisher die Datensatzquelle deines Beichts "Abfrage" heißen würde, wäre das etwa wie folgt:

DoCmd.OpenReport "Bericht", acViewDesign
Reports("Bericht").RecordSource = "SELECT * FROM Abfrage WHERE " & openargs 
DoCmd.OutputTo acOutputReport, "Bericht", acFormatPDF

Martin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum