Bestimmten Bereich per VBA in neue Datei exportieren (VBA)

Timo, Freitag, 16.11.2018, 14:10 (vor 130 Tagen)

Hallo Zusammen,

ich würde gerne mit einem VBA Makro, einen bestimmten Bereich in Excel(Spalte A:L) herauskopieren und als neue Datei speichern.
Nur abspeichern, die "Bearbeitsungsdatei" soll weiter offen bleiben.
Ich habe im Netz bereits den u.a. Code gefunden, welcher auch super funktioniert, allerdings kriege ich es nicht umgesetzt, dass nur die Spalten A-L abgespeichert werden (logischerweise wird das ganze Sheet gespeichert inkl. Makro- Buttons, Makros etc. was nicht nötig ist)

Zusätzlich erzeugt der u.a. Code ein Debugging-Fehler beim Abbruch des Dialogs "Speichern unter.." und erstellt eine Falsch.xls im Ordner!

Kann mir hier einer weiterhelfen, was ich dem u.a.Code zusätzlich einfügen muss?


Sub Exportieren()
Dim fn As String
Dim wb_dest As Workbook, wb_new As Workbook
Dim Dname As String
Dname = "Abfrage_"
Pfad = "C:\Users\"

'Dateiname abfragen
fn = Application.GetSaveAsFilename(Pfad & "\" & Dname & Format(Now, "YYYY-MM-DD"), fileFilter:="Microsoft Excel-Arbeitsmappe (*.xls), *.xls")

'Blätter in neue Mappe kopieren:
Application.ScreenUpdating = False
Set wb_dest = ActiveWorkbook
Sheets(Array("Tabelle1")).Copy
With ActiveWorkbook
    .SaveAs Filename:=fn
    .Close
End With
End Sub

gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum