Geht das? (Access)

Julian Rehberg, Dienstag, 04.08.2009, 11:10 (vor 3578 Tagen) @ Lab-Rat

Meines wissens nach kannst du dein Access-Projekt statt .mdb auch als .mds abspeichern, was aus deiner Accessanwendung dann ein Standaloneprogramm macht. Sprich es enthält nurnoch das Formular und die eingebetteten Datenbanken. Das kann dann meines wissens jeder ausführen, der eine Version von Access am Computer hat.
Zum erstellen von .mds benötigst du jedoch die Developer Version von Access. Mit der kann man dann ein Access Projekt in so eine StandaloneAnwendung exportieren. Das sind so die Sachen die ich dazu weiß, und hoffe das ich nun auch keinen Blödsinn erzählt habe.

LG


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum