Forum des Access-Tutorials

Seltsam unterschiedliches Verhalten von Controls (Access)

Nikno, Mittwoch, 19. April 2017, 15:39 (vor 4 Tagen) @ Martin Asal

ich habe das nicht nachgebaut. In welcher Codezeile steckt denn der Fehler?

Das sollte man natürlich noch erwähnen. Es ist die letzte Zeile. Es muss nicht die Anweisung sein, alles was mit dem Formular des Unterformularsteuerelement zu tun hat, gibt einen Fehler aus.

Möglicherweise tritt der Fehler dann nicht mehr mit dem Textfeld, sondern der Combobox auf? Beim Auswerten der Zeile sagt sich Access nämlich (wenn es wirklich daran liegt); wenn die Bedingung vor dem "or" schon erfüllt ist, brauche ich danach nicht mehr auswerten.

Leider nein, daran lag es nicht. Sofern ich weiß, optimiert VBA den Code auch nicht und führt die If-Bedingung vollständig aus, auch wenn sie schon erfüllt/nicht erfüllt ist, was mich öfter zu hässlichen Verzweigungen bringt.

Gibt's sonst noch eine Idee? :)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

RSS Einträge  RSS Threads   Kontakt
powered by my little forum