Access-Stammtische in Deutschland

Auf Access-Stammtischen treffen sich, wenig überraschend, Leute, die sich für Access interessieren. Aber obwohl alle Stammtische ursprünglich einmal rund um das Thema Microsoft Access gegründet wurden, so geht es für die „Regulars“ heute oft auch noch um andere Datenbanksysteme. Was natürlich nicht heißt, dass Access kein Thema mehr wäre.

Und wenngleich auf den Stammtischen auch gerne mal ganze Datenbanken normalisiert und interessante VBA-Funktionen geschrieben oder vorgeführt werden, wird dort darüber hinaus natürlich auch gegessen, getrunken und gelacht!

Vom Ablauf her sind die Stammtische durchaus unterschiedlich: Vereinzelt gibt es regelrechte Tagesordnungen und mehr oder weniger häufig Vorträge. Bei wieder anderen Stammtischen geht es völlig ohne Formalien zu, so dass an manchen Abenden EDV-Themen fast nur am Rande vorkommen. Und während sich einige Stammtische monatlich treffen, gibt es anderswo einen Rhythmus von 2 bis 3 Monaten.

Für alle Stammtische gilt aber: Neulinge sind immer gern gesehen!

Aktuell sind in Deutschland folgende Stammtische aktiv:

Falls du der Meinung bist, in deiner Region sollte es ebenfalls einen Access-Stammtisch geben, scheue dich nicht, in sämtlichen Accessforen einen Aufruf zu starten und nach Interessenten zu suchen! Genau so kamen auch im Jahr 2000 die ersten Access-Stammtische zustande, und während einige der ersten Stammtische noch immer existieren, wurden andere viel später gegründet. Wieder andere sind auch im Laufe der Jahre eingeschlafen, aber gerade dort könnte es sinnvoll sein, sich an die früheren Initiatoren zu wenden, um mit deren Hilfe eine Wiederbelebung zu versuchen. Access-Stammtische gab es früher schon in Berlin, Kassel, Nürnberg, Wien und Basel. Aber natürlich wäre auch an jedem beliebigen anderen Ort ein Stammtisch denkbar.